Sitzung
KT/001/2018
Gremien
Kreistag
Raum
Kreishaus Mettmann, Düsseldorfer Straße 26, 40822 Mettmann, Zimmer 1.601 (großer Sitzungssaal)
Datum
22.03.2018
Zeit
16:04-17:12 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Formalien
 
Ö 1.1
Eröffnung der Sitzung
 
Ö 1.2
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
 
Ö 1.3
Feststellung der Anwesenheit
 
Ö 1.4
Feststellung der Beschlussfähigkeit
 
Ö 1.5
Feststellung der Tagesordnung
 
Ö 2
Einführung und Verpflichtung eines neuen Kreistagsmitgliedes

Beschluss: zur Kenntnis genommen

01/003/2018
Ö 3
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung vom 18.12.2017
 
Ö 4
Informationen der Verwaltung
 
Ö 5
Fragestunde für Einwohner gem. § 33 Abs. 1 Satz 3 Kreisordnung NRW
 
Ö 6
Umbesetzung von Ausschüssen und sonstigen Gremien

Beschluss: einstimmig angenommen

01/002/2018
Ö 7
Änderung des NVP für den Kreis Mettmann - Erweiterung des Fahrtenangebotes in Monheim am Rhein und Langenfeld

Beschluss: einstimmig angenommen

20/001/2018
Ö 8
Wahl von ehrenamtlichen Vertrauenspersonen für die Schöffenwahlausschüsse bei den Amtsgerichten

Beschluss: einstimmig angenommen

32/001/2018
Ö 9
Neufassung der Taxenordnung für den Kreis Mettmann

Beschluss: einstimmig angenommen

36/001/2018/1
Ö 10
Änderung der Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für außerunterrichtliche Angebote in der Offenen Ganztagsschule an den Förderzentren des Kreises Mettmann

Zusatz: bei 3 Gegenstimmen der Fraktion DIE LINKE.

Beschluss: mehrheitlich angenommen

40/006/2018/1
Ö 11
Fortführung und Evaluation der Qualifizierungsmaßnahmen an den Berufskollegs in Trägerschaft des Kreises Mettmann;
- Qualifizierung von nicht ausbildungsfähigen Jugendlichen (AMQ 1)
- Qualifizierung von lernschwachen Jugendlichen für eine duale Ausbildung (AMQ 2)

Beschluss: einstimmig angenommen

40/008/2018/1
Ö 12
Nachträge
 
Ö 12.1
Nachtrag: 14.03.2018 Nummer 1
Direktverbindung Remscheid Düsseldorf über Hilden
hier: Anfrage der SPD-Fraktion vom 13.03.2018

Beschluss: zur Kenntnis genommen

20/006/2018
Ö 12.2
Nachtrag: 16.03.2018 Nummer 1
Aufnahme der Bundeswehr in das Kooperationsnetz Schule - Wirtschaft (KSW)
hier: Prüfauftrag der CDU-Kreistagsfraktion vom 15.03.2018

Zusatz: bei 14 Gegenstimme SPD, 7 Gegenstimmen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 Gegenstimme FDP, 3 Gegenstimmen DIE LINKE., 2 Gegenstimmen PIRATEN sowie 1 Enthaltung SPD und 1 Enthaltung Einzelmitglied AfD

Beschluss: mehrheitlich angenommen

10/007/2018

Nicht öffentlicher Teil:

N 13
Informationen der Verwaltung
 
N 14
Aufstellung der Nebeneinnahmen des Landrates im Jahr 2017 gemäß § 53 Landesbeamtengesetz NRW
 
N 15
Nachträge