Sitzung
KA/005/2023
Gremien
Kreisausschuss
Raum
Kreishaus Mettmann, Düsseldorfer Straße 26, 40822 Mettmann, Zimmer 1.601 (großer Sitzungssaal)
Datum
04.12.2023
Zeit
16:30-17:30 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Formalien
 
Ö 1.1
Eröffnung der Sitzung
 
Ö 1.2
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
 
Ö 1.3
Feststellung der Anwesenheit
 
Ö 1.4
Feststellung der Beschlussfähigkeit
 
Ö 1.5
Feststellung der Tagesordnung
 
Ö 2
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung vom 27.11.2023
 
Ö 3
Informationen der Verwaltung
 
Ö 4
Benehmensherstellung zum Haushaltsplanentwurf 2024 des Kreises Mettmann
- Stellungnahmen der kreisangehörigen Städte zum Haushaltsplanentwurf 2024

Zusatz: Zif. 2.1, 6.1, 7.1, 8.1, 10.1 und 16.1 einstimmig angenommen
Zif. 9.1 mehrheitlich angenommen bei 1 Nein-Stimme der AfD-Fraktion

Beschluss: mehrheitlich angenommen

20/057/2023/1
Ö 5
Stellenplan 2024

Beschluss: einstimmig angenommen

10/025/2023
Ö 6
Personalkostenbewirtschaftung - Budgetentwicklung 2024

Beschluss: einstimmig angenommen

20/055/2023
Ö 7
Haushalt 2024
1. Haushaltsplan des Kreises Mettmann für das Haushaltsjahr 2024
a) Gesamtergebnisplan
b) Gesamtfinanzplan
2. Haushaltssatzung des Kreises Mettmannn für das Haushaltsjahr 2024

Zusatz: bei 3 Enthaltungen der SPD-Fraktion sowie 1 Enthaltung der AfD-Fraktion

Beschluss: einstimmig angenommen

20/056/2023
Ö 8
Nachträge
 
Ö 8.1
Nachtrag: 22.11.2023 Nummer 1
Zahl der Ausreisepflichtigen im Kreis Mettmann
Hier: Anfrage der Fraktion UWG-ME vom 22.11.2023

Beschluss: zur Kenntnis genommen

33/003/2023
Ö 8.2
Nachtrag: 28.11.2023 Nummer 2
Die Kreisverwaltung Mettmann wird fahrradfreundlicher Arbeitgeber
Hier: Antrag der Fraktionen von CDU, BÜNDNIS'90/DIE GRÜNEN und FDP vom 24.11.2023

Zusatz: verwiesen an den Mobiltitätsausschusses im 1. Quartal 2024

Beschluss: ohne Beschlussempfehlung verwiesen

61/062/2023
Ö 8.3
Nachtrag: 27.11.2023 Nummer 3
Initiativen zu Personalentwicklung, Personalgewinnung, Personalmanagement sowie zur Beteiligung an der Fachkräfteoffensive NRW
Hier: Antrag der Fraktionen von CDU, BÜNDNIS'90/DIE GRÜNEN und FDP vom 27.11.2023

Zusatz: bei modifiziertem Beschlussvorschlag

die Antworten auf die Anfrage der SPD-Fraktion wurden zur Kenntnis genommen

Beschluss: einstimmig angenommen

11/004/2023

Nicht öffentlicher Teil:

N 9
Informationen der Verwaltung
 
N 10
Nachträge